Bekenntnis zur Bibel

Mit dem Bibelbund bekennen wir, dass allein die Bibel, bestehend aus Altem und Neuem Testament, nach ihrem Selbstzeugnis das durch göttliche Inspiration empfangene, wahre Wort Gottes und das verlässliche Zeugnis von Gottes Offenbarung in der Geschichte ist.

Wir halten an der völligen Zuverlässigkeit und sachlichen Richtigkeit aller biblischen Aussagen – auch in geschichtlicher und naturkundlicher Hinsicht – sowie in ihrer uneingeschränkten Geltung unter Berücksichtigung ihres heilsgeschichtlichen Zusammenhanges fest.

Wir glauben, dass die Bibel keinen wirklichen Widerspruch enthält, sondern eine von Gott gewirkte Einheit ist. Durch sie schafft Gott den Glauben. Sie ist in allem, was sie sagt, uneingeschränkte göttliche Autorität und Norm für Lehre und Leben.

Du hast einen Widerspruch in der Bibel entdeckt? Schreib uns: jugenddoberan@gmail.com.